Sie können Sich die Unterkante Ihrer Rohdecke im Grundriss anzeigen lassen.

Dafür nutzen Sie einfach eine vorgefertige berechnete Eigenschaft, die für ArchiCARD-Vertragskunden im CARD-Bereich hier verfügbar ist:
www.archicard.graphisoft.de

• Nach dem Download und Entpacken der Datei öffnen Sie den Eigenschaften-Manager in Archicad über „Optionen > Eigenschaften-Manager".

• Importieren Sie die XML-Datei über das Importieren-Symbol unten in der Mitte (Bild 1).

• Wählen Sie die importierte Eigenschaft „RDUK zu 0.00 (Decke)" aus und wählen Sie die Klassifizierungen individuell aus - z.B. Decke und Rohbaudecke (Bild 2). Bestätigen Sie die Änderungen mit OK.

• Wählen Sie über das Etikett-Werkzeug den Etikett-Typ „Text / Autotext" aus (Bild 3).

• Klicken Sie die Rohdecke mit dem ausgewählten Etikett an und wählen Sie das Symbol Autotext hinzufügen aus (Bild 4).

• Geben Sie in das Suchfeld „RDUK"ein und wählen Sie mit einem Doppelklick die Eigenschaft „RDUK zu 0.00 (Decke)" (Bild 5).

Jetzt können Sie die Höhenlage der Unterkante Rohdecke bereits in Ihrem Grundriss sehen!

Für Archicad, alle Versionen
erstellt am 2.11.2021

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite.
Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, wie in unserer Cookie-Policy angegeben.