Der Treffpunkt Architektur Oberbayern und das Freilichtmuseum Glentleiten laden herzlich ein zur Ausstellungseröffnung

Über Oberbayern

Donnerstag, 7. Juli 2022 um 18.00 Uhr
Freilichtmuseum Glentleiten des Bezirks Oberbayern Zollingerhalle,
An der Glentleiten 4, 82439 Großweil
Zur Ausstellungseröffnung ist der Zugang ab 17:30 Uhr kostenfrei

Begrüßung
Simon Kotter, Leitung Hausforschung Freilichtmuseum Glentleiten
Martin Hirner, Architekt BDA, BDA Kreisverband München-Oberbayern
Doris Lackerbauer, Leitende Baudirektorin, Vorstandsmitglied Bayerische Architektenkammer

Einführung
Hans Romstätter, Architekt, Vorsitzender Treffpunkt Architektur Oberbayern der Bayerischen Architektenkammer

Im Anschluss
Werkberichte und Gespräch mit Sebastian Beham, Beham Architekten, Dietramszell und Michael Deppisch, Deppisch Architekten GmbH, Freising
Moderation: Ulrike Rose, kulturräume gestalten, Schlehdorf

Ausklang mit Wein, Wasser und Brezn bis 20:30 Uhr
Die historische Zollingerhalle befindet sich auf dem Gelände des Freilichtmuseums Glentleiten.

Ausstellung bis 24. Juli 2022
ueberoberbayern.de/ausstellung

Mit Unterstützung von Schnitzer&

Der Architekturpreis „Über Oberbayern“ wurde 2021 erstmalig vom Bund Deutscher Architekten BDA Kreisverband München-Oberbayern vergeben. Mit der Auszeichnung würdigt der BDA kleine, feine Projekte, die örtlich verwurzelt sind und die regionalen Qualitäten von Baukultur erleb- und sichtbar machen.

Architekten:innen aus Oberbayern und anderen Bundesländern konnten Projekte aus den fünf Teilregionen Oberbayerns – Ingolstadt, München, Oberland, Südostbayern und der Landeshauptstadt München – einreichen. Die Fertigstellung durfte nicht länger als fünf Jahre zurückliegen.

Eine unabhängige Jury, aus zwei nicht in München-Oberbayern ansässigen Architekten und einer Kritikerpersönlichkeit, hat aus 104 Einreichungen 55 Projekte für den Preis ausgewählt (Shortlist). 19 von ihnen erhielten eine Auszeichnung, davon zwei Sonderpreise für junge Architekt:innen.

Die eindrucksvolle, historische Zollingerhalle auf dem Areal des Freilichtmuseums Glentleiten bietet den Rahmen für die Präsentation der Preisträger.

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite.
Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, wie in unserer Cookie-Policy angegeben.