Aicher Holzbau
Aicher Holzhaus
Aicher Holzhaus
Aicher Holzbau
Aicher Holzhaus
Aicher Holzhaus
Aicher Holzhaus
Aicher Holzhaus
Anja Aicher Holzhaus
Aicher Holzhaus Andrea Aicher

Wir trafen uns mit Anja und Andrea Aicher, zwei Schwestern, die in dritter Generation die Zimmerei „Aicher Holzhaus“ erfolgreich weiterführen. Martin Schnitzer und Olga Petrenko haben die beiden auf deren Produktionsgelände in Halfing besucht.

Aicher Holzhaus – Zimmerei mit langer Tradition

Die Zimmerei „Aicher Holzbau“ fertig Holzbauprojekte verschiedener Größenordnungen an, vom Rohbau bis zum schlüsselfertigen Bau. Dabei setzt der Betrieb mit einer langen Geschichte und Tradition auf moderne und zeitgemäße Planungwerkzeuge, eben wie Archicad.
Nachdem Anja und Andrea ihre Ausbildungen beendet waren, haben die beiden jungen Frauen gemeinsam beschlossen den elterlichen Betrieb und die Holzbautradition in Halfing weiterzuführen.

Zwei Schwestern in der Führungsrolle

Wir sprachen mit den beiden über ihrer ersten Erinnerung an die Zimmerei, Führungsqualitäten, die man als Schwestern und zwei Frauen in einem männerdominiertem Beruf mitbringt und lernt und dass sie neben der gemeinsamen Führung der Zimmerei noch eine weitere interessante Gemeinsamkeit verbinden: der Fasching.

In unserer Reihe Schnitzer& Unterwegs machen wir uns auf den Weg zu interessanten Menschen, die uns als Kunden oder Partner verbunden sind, und sprechen mit ihnen über ihre aktuellen Projekte und über das, was sie beschäftigt.

Hier finden Sie unser letztes Unterwegs-Video, da haben wir uns in Laufen mit der Architektin Anna Heringer getroffen und unterhalten.

Gesprächspartner:
Anja Aicher
Andrea Aicher
Aicher Holzbau GmbH

Olga Petrenko
Martin Schnitzer
Schnitzer& GmbH

Musik:
„Nachts um eins“
Bernhard Betancourt

Aufnahme, Schnitt, Postproduktion:
Louis Dölker

Fotos:
Louis Dölker

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite.
Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, wie in unserer Cookie-Policy angegeben.