In diesem Beitrag finden Sie eine Auswahl an Projekten, Veröffentlichungen und Auszeichnungen unserer Kunden/innen und interessanter Personen aus unserem Umfeld, chronologisch geordnet für April 2022.

Arc Architekten Partnerschaft mbB, Bad Birnbach

BR: Bayern erleben – Wirtshaus mit Zukunft
Montag, 25. April 2022 – Die Sendung des Bayerischen Rundfunks zeigt Beispiele moderner Wirtshauskultur. In Holzkirchen bei Ortenburg gab es früher fünf Wirtshäuser, mit der Zeit schlossen sie alle – eine typische Entwicklung. Im Rahmen der Dorferneuerung durch unseren Kunden Arc Architekten wurde das leerstehende Wirtshaus Unterer Wirt, ein Einzeldenkmal, mit großer Eigenleistung der Dorfgemeinschaft saniert und dient nun als neuer Treffpunkt in der Ortsmitte. Das Dorfgemeinschaftshaus beheimatet neben Vereinsräumen und einem Mehrzwecksaal auch eine Bäckereifiliale, die nun als einziger Laden im Ort eine wichtige Versorgungsfunktion einnimmt.
arcarchitekten.de
br.de/mediathek

Kuffler Inn Design, München

Seehaus im Englischen Garten
Mittwoch, 6. April 2022 – Die Kuffler Gruppe errichtet in ihrem Seehaus im Englischen Garten ein Pop-up-Restaurant. Dort wird dann Sternekoch Jan Hoffmann bis Ende September zwei Menüs auf Pflanzenbasis kochen. Neben dem Seehaus betreibt die Kuffler Gruppe in München die Restaurants Haxnbauer, Mangostin, Spatenhaus, das Hotel München Palace und Kufflers Weinzelt auf dem Oktoberfest. Auch die Innenarchitektur aller Restaurants der Kuffler Gruppe kommt aus dem eigenen Hause, der Kuffler Inn Design, die auch die Ausstattung weiterer Objekte in Peking, Budapest und ganz Deutschland realisiert hat. Kuffler Inn Design nutzt dabei seit mehreren Jahren Archicad.
kuffler.de/inn-design
sueddeutsche.de

Bellevue di Monaco, München

Benefizlauf auf dem Münchner Altstadtring
Dienstag, 5. April 2022 – Das Bellevue di Monaco entstand als ein sichtbares Zeichen im Herzen der Stadt München, um Geflüchteten ein Ankommen in Sicherheit zu ermöglichen. Am Sonntag, den 15. Mai veranstaltet Bellevue di Monaca den Benefizlauf „Giro di Monaco“. Einmal rund um den autofreien Altstadtring. Zusammen laufen, miteinander ein Signal für ein friedliches Europa und eine friedliche Welt senden und dabei Spenden zur Unterstützung von Geflüchteten aus Kriegsgebieten sammeln. Zur Anmeldung geht es hier:
giro-di-monaco.de
bellevuedimonaco.de

Apropos Bellevue die Monaco: Martin Schnitzer traf im September 2020 Matthias Marschner, Partner bei Hirner & Riehl Architekten und Stadtplaner, die für den Umbau des Wohn- und Kulturzentrum für Geflüchtete und interessierte Münchnerinnen verantwortlich sind. Das Gespräch können Sie hier sehen und hören:
Schnitzer& Unterwegs 02 / Hirner & Riehl
hirnerundriehl.de

Frick Krüger Nusser Plan2 GmbH, München

Das neue Strafjustizzentrum, München
Montag, 4. April 2022 – Am Leonrodplatz in München wird gerade an Bayerns größter Hochbaustelle gearbeitet, dort entstehen das neue Strafjustizzentrum. Dabei sollen 54 Gerichtssäle errichtet werden, darunter einer der größten Deutschlands mit 200 Sitzplätzen. Die verantwortlichen Architekten dieser Baustelle sind unsere Kunden und Archicad-Anwender: Frick Krüger Nasser Plan2 GmbH.
plan2.de
sueddeutsche.de

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite.
Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, wie in unserer Cookie-Policy angegeben.