Was unsere Kunden so machen, ist wirklich bemerkenswert. In diesem Beitrag finden Sie eine Auswahl an Projekten, Veröffentlichungen und Auszeichnungen, chronologisch geordnet für November 2021.

Charles Graf von Faber-Castell, Faber-Castell, Stein
Süddeutsche Zeitung: Das Analoge hat Zukunft
Montag, 22. November 2021 – Im Interview spricht Bleistift-Erbe Charles Graf von Faber-Castell über die Bedeutung von Tradition und Weltoffenheit, seine Jugend und Herkunft sowie den Burgfrieden mit seinen drei Halbschwestern Katharina, Victoria und Sarah, die gemeinsam mit ihm das 260 Jahre alte Traditionsunternehmen als aktive Gesellschafter führen.
www.faber-castell.de
www.sueddeutsche.de

Andrea Gebhard, mahl gebhard konzepte, München
Süddeutsche Zeitung: Verleihung Architekturpreis der Landeshauptstadt München
Mittwoch, 17. November 2021 – Unsere Kundin Andrea Gebhard erhält den Architekturpreis der Landeshauptstadt München. Die renommierte Münchner Landschaftsarchitektin überzeugt nicht nur mit besonders angemessenen, ästhetisch und ökologisch wertvollen Planungen, sondern auch durch Ihr großes persönliches Engagement in zahlreichen Gremien. Gemeinsam mit ihrem Mann Johannes Mahl ist sie Büroinhaberin von mahl-gebhardkonzepte. Die Arbeiten des Büros wurden vielfach ausgezeichnet.
www.sueddeutsche.de
www.mahlgebhardkonzepte.com

Oliv GmbH Thomas Sutor Architekt, München
Special Mention: German Design Award 2022
Montag, 15. November 2021 – Beim German Design Award 2022 ist das Bürogebäude M8 Work & Create unseres Kunden Oliv GmbH Thomas Sutor Architekt in der Kategorie Excellent Architecture mit einer Special Mention ausgezeichnet worden.
www.oliv-architekten.com
www.german-design-award.com

Baumschlager Hutter Partners, Dornbirn/München
Knoop & Rödl Architekten, München
Mauss Bau, Erlangen
Bast + Ascherl Architekten, Straubing
Schlagmann Objektbuch 2021
Montag, 15. November 2021 – Das Schlagmann Objektbuch 2021 (Download siehe Link) führt einmal quer durch Süddeutschland und zeigt einige sehenswerte Projekte unserer Kunden. Das Bauvorhaben „Am Südpark“ von Baumschlager Hutter schafft für die Münchner Gewofag Wohnraum mit ca. 240 geförderten Wohnungen, Knoop & Rödl realisiert den Neubau von 87 Wohneinheiten für die WSGW in Waldkraiburg. Für das Evangelische Siedlungswerk erstellt das Unternehmen Mauss Bau ein Quartier mit insgesamt 190 bezahlbaren Mietwohnungen. Mit der Gene­ral­sa­nie­rung der ehe­ma­li­gen Braue­rei Dietl realisieren die Straubinger Architekten Bast + Ascherl stadtnahes Wohnen und Arbei­ten zwi­schen Bau­denk­mal und Moderne.
www.baumschlagerhutter.com
www.knoop-roedl.de
www.mauss-bau.de
www.bast-ascherl.de
www.schlagmann.de

Schluchtmann Architekten, München
Süddeutsche Zeitung: Ein Wald über Schwabing
Samstag, 13. November 2021 – Mit einem imposanten Entwurf gewinnt unser Kunde Schluchtmann Architekten den Wettbewerb um die Bebauung des ehemaligen Karstadt am Nordbad. Nicht nur auf dem Dach des Gebäudes warten nach den Plänen Überraschungen. Mit dem 2. Preis wurde unser Kunde Allmann, Sattler, Wappner Architekten, mit dem 4. Preis unser Kunde Oliv.
www.schluchtmannpartner.de
www.sueddeutsche.de

raumstation Architekten, Starnberg
Süddeutsche Zeitung: Neues Leben für Münchens ältestes Bauernhaus
Samstag, 13. November 2021 – Der Derzbachhof von 1751 ist eines der ältesten Bauernhäuser Münchens und stand Jahrzehnte leer. In enger Abstimmung mit dem Landesamt für Denkmalpflege hat unser Kunde raumstation Architekten für Stefan Höglmaier mit seinem Unternehmen Euroboden den Hof behutsam saniert, basierend auf einem Konzept von Peter Haimerl, und Wohnraum für Familien sowie Räume zur gemeinschaftlichen Nutzung geschaffen. Nun wurde Richtfest gefeiert.
www.raumstation-architekten.de
www.sueddeutsche.de
Foto: Martin Schnitzer, 2019

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite.
Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, wie in unserer Cookie-Policy angegeben.