BIM-Tage Deutschland 2021
Hybrider Kongress mit virtueller Messe

Montag bis Mittwoch, 20. bis 22. September 2021
Allianz Forum am Pariser Platz, Berlin
Veranstalter: BIM-Events-UG
www.bimtagdeutschland.de

Dienstag, 21. September 2021 um 10:50 Uhr
Am Anfang war die Wand: BIM-Einführung im Architekturbüro
Referent: Michael Willimek, Doelker& GmbH

Mit Beteiligung von Schnitzer&

Die BIM-TAGE Deutschland 2021 finden vom 20. bis 22. September 2021 mit Schirmherrschaften von planen-bauen 4.0, dem Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Planen und Bauen sowie der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen statt. Eröffnet werden sie mit einem hybriden Kongress am ersten Tag, live übertragen aus dem Allianz Forum am Brandenburger Tor. Das steht unter dem Leitthema „Digital und Nachhaltig: Entwickeln – Planen – Bauen – Betreiben. Auf zu neuen Erkenntnissen, Erfolg und besseren Beitrag für den Klimaschutz!“.

Abgeordnete der Parteien aus dem Deutschen Bundestag, führende Unternehmen aus der Bau- und Immobilienwirtschaft, Verantwortliche aus der öffentlichen Verwaltung, sowie Repräsentanten von Verbänden und Vereinen teilen Ihre Erfahrungen und Empfehlungen mit den Teilnehmern vor Ort und dem Onlinepublikum.

Die Nominierten für die Green-BIM Awards stellen sich vor, und das Publikum entscheidet per Online-Voting über die Gewinner. Die Finalisten des Start-Up Wettbewerbs begeben sich „Auf die Fährte der BIM-Löwen“.

Parallel präsentieren sich über 50 Aussteller mit ihren Produkten und Dienstleistungen an ihren virtuellen Ständen, die sie mit Online-Vorträgen am 21. September 2021 vorstellen. Am 22. September 2021 ist der „Tag der offenen digitalen Tür“ für den kostenfreien Messebesuch.

Hier finden Sie den Link zur 5. Ausgabe des BIM-Magazins.

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite.
Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, wie in unserer Cookie-Policy angegeben.