Vielen Dank an alle, die finanzielle Unterstützung geleistet haben! Insgesamt kamen durch unseren Aufruf in kürzester Zeit über 13.000 Euro an Spenden zusammen. Unglaublich und großartig!

Im Nachgang zu unserem Symposium „ÜBERDACHT social.design.build“ hatten wir zum Crowdfunding Save Supertecture! auf Startnext aufgerufen: www.startnext.com/save-supertecture

Till Gröner und Anna-Lena Rischer von Supertecture begeisterten uns beim Symposium mit einem inspirierenden Beitrag über ihre Projekte in Nepal und Tansania. Wenige Tage später musste Supertecture angesichts Corona acht Mitstreiter/innen kurzfristig von diesen Projekten abziehen und nach Hause fliegen. Die Kosten der ungeplanten Rückflüge bedrohten die Existenz dieser großartigen gemeinnützigen Initiative junger Studierender und Architek/innen.

Hier nochmal der Aufruf als witziger Film trotz ernster Lage, weitere Infos zu Supertecture und ein kurzer Rückblick aufs Symposium „ÜBERDACHT social.design.build“ mit vielen Fotos (Fotograf: Edward Beierle).

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite.
Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, wie in unserer Cookie-Policy angegeben.