News

Rückblick: Aprilscherz 2020 - Schnitzer& gibt weltweit erste ARCHICAD Denziklopädie heraus

Rückblick: Aprilscherz 2020 - Schnitzer& gibt weltweit erste ARCHICAD Denziklopädie heraus

Unser Aprilscherz 2020 hat wieder zu zahlreichen Reaktionen geführt. Einige Kommentare finden Sie unten. Dass Markus Denzlinger, Leiter der Nürnberger Niederlassung bei Schnitzer&, sein 20-jähriges Betriebsjubiläums feiert, ist korrekt und kein Scherz.

Die ebenso ernst gemeinten Preise werden wir in den Tagen nach Ostern verlosen. Wir bedanken uns für die zahlreichen netten Rückmeldungen, insbesondere bei unserem langjährigen Kunden Hans Hesselbach für die tolle Grafik!

Die Gewinner/innen unserer Verlosung sind ermittelt:
Erster Preis: Building Information Modeling Handbuch
Helene W., Roth
Zweiter Preis: ARCHICAD 10 Praktisches Handbuch (Rarität!)
Andrea D., München
Dritter Preis: GDL Kochbuch 3 (Rarität!)
Alexander W., Oberpframmern

Das war unser Aprilscherz 2020


Jan Steffen P. Die is so schwer! Wann gibt’s die als DenziPDF oder DenziWiki?

Manfred H. Auch wir gratulieren herzlichst! Mit Ihrer Denziklopädie haben Sie sich eine herausragende Stellung im Graphisoft Olymp erarbeitet.

Benno S. Ich möchte fünf Kopien der gesamten Ausgabe, aber auf Papier. Ich schicke ihnen vorab 10 Packungen Kopierpapier oder gehen auch 300 Rollen Toilettenpapier?

Karin K. Die DenzyKLOpädie und ihre Melodie des Triumps – schon jetzt ein Evergreen.

Alexandra S. Ihr wunderbaren Scherz-Kekse! Bleibt gesund und weiter so!

Irmgard V. Tipp für nächstes Jahr: Schnitzer-Schnitzel mit Bimmes?

Mathias R. Ich interessiere mich besonders für die von Ihnen beschriebene ArchiKLAUT (2011), da ich seit geraumer Zeit den Verdacht hege, dass auf meinem Rechner ständig Dateien fehlen.

Tim W. Ich bestelle bitte gleich 10 komplette Ausgaben. Wo muss ich unterschreiben? Liefert ihr heute noch aus? Bitte alles hoch dann in den 4. Stock, Berliner Altbau ohne Aufzug :-)

Thomas M. Hört sich ja gut an! Ich bestelle alle Ausgaben dieses epochalen Werks. Die Wettbewerber sollen gar keine Möglichkeit haben, sich hier weiterzubilden und einen Vorsprung zu generieren. Und das Beste, wenn die es nicht lesen können brauch ich es auch nicht. Um nun auch Porto und Bürolagerfläche zu sparen, bitte ich Sie vom Druck abzusehen. Das Leder für die Einbände bitte ich in Form eines repräsentativen Sofas auszuliefern.

Michael W. Eines auf das die Welt gewartet hat und das sie dringend braucht! Ich würde diese Ausgaben gern für meine sehr eng befreundeten Kollegen in Paris und Bamberg als Weihnachtsgeschenk bestellen und fordere hiermit 17 Ausgaben mit der Bitte um Lieferung an meine Büro Adresse. Es wäre schön, wenn wir bezüglich der Qualitätssicherung einen Termin zur Videokonferenz mit dem Ihnen sicherlich bekannten Meetingtool ArchiVideo von Graphisoft am 1. Mai 2020 um 7:30 Uhr machen könnten.

Johannes B. guter Aprilscherz! Sehr aufmunternd.

Annette S. Ich bin unglaublich beeindruckt von der Denziklopädie und sehr interessiert, eine Erstausgabe zu erwerben. Die Krönung wäre natürlich eine signierte Ausgabe mit Widmung des Meisters, Markus Denzlinger, höchstpersönlich. Um der Denziklopädie einen würdigen Platz in unseren Büroräumen einrichten zu können, benötige ich allerdings noch ein paar Angaben: wie viele laufende Meter und welche Lastannahme in kg. Unter Umständen muss unser Statiker eine neue Lastberechnung durchführen und dementsprechend ist evtl. auch eine neuerliche Prüfstatik notwendig.

Andres L. Ich bestelle für die TUM schon gerne 20 Exemplare dieses einzigartigen Werkes und danke für den hübschen Aprilscherz!

Bernhard B. Das wurde aber auch Zeit aus dem Mac-Denz endlich mal das ganze Wissen herauszudestillieren. Auf so ein Kompendium geballter Erfahrung hat die ARCHICAD-Welt gewartet. Brilliant ist auch die Wahl des Mediums, passend zum gereiften Wissen.

Mina L. Allzeit Innovationen und eine Bereicherung der Wissensverbreitung - einen umfassenden Erfolg damit ;-))) Bei Bedarf kann ich die analoge Fassung meines Kompendiums „Wie halte ich mehrere Meter Nachschlagewerk über viele Jahre in Schuss“ - als Auszug unserer jahrelangen Erfahrung zur Verfügung stellen.

Jürgen W. Schade dass heute der 1. April ist. Sonst wäre ich natürlich einer der ersten DenziKlopädiebesteller gewesen. Schöne Idee als Homage an den Mozart der ArchiCad-Klaviatur

Regina M. Es ist schön, endlich mal etwas zum Schmunzeln zu lesen.

Katrin K. Gut gemacht! Musste Lachen und das war mal nötig!

Dietfried G. seit ich vor vielen Jahren eine so fantastische Nachricht wie beantwortet habe, bin ich jedes Jahr wieder gespannt was kommt.

Harald B. Ganz große Klasse! Liest Herr Denzlinger dann auch persönlich an der Hotline daraus vor? Oder macht er spezielle Lesungen?

Evi L. Herzlichen Dank für das tolle Angebot. Auch wenn wir ja ein CAD Programm eines Mitbewerbers nutzen, kann ich nicht widerstehen. In meinem Alter muss ich langsam an den Ruhestand denken und da ist es sinnvoll sich frühzeitig mit einer anregenden Beschäftigung im Alter auseinanderzusetzen. Was wäre da besser als sich mit Artikeln zu einem Programm zu beschäftigen das man gar nicht hat. Eine wunderbar abstrakte, fast philosophische Aufgabe, die sicher das Gehirn noch mehr beschäftigen wird als das Zeit Rätsel, das ich leider nie lösen kann. Bitte lege mir doch 4 Exemplare zurück - Es gibt ja viele Geburtstage zu feiern; Weihnachten steht auch bald wieder vor der Tür. Wie schön ist es da ein passendes Geschenk auf Vorrat zu haben.

Alexander W. Endlich, darauf habe ich so lange gewartet.

Heinz S. Gern würde ich eine Ausgabe der Denziklopädie bei Ihnen bestellen. Jedoch nur, wenn auch in einem Abschnitt der detaillierte Ablauf des berühmten „Sonnenschirmes“ als Bibliothekselement beschrieben ist. Schön, dass Schnitzer& in der schwierigen Zeit Humor bewahrt.

Arne Z. Da hätte ich Euch aber geschäftstüchtiger eingeschätzt- Ihr nennt ja nicht einmal den Preis für das Werk, damit man weiß, auf was man sich bei einer Bestellung einläßt. Gehe ich recht in der Annahme, dass die Gesamtausgabe für 1.4 20,- Euro zu bekommen ist?

Joachim W. Den Denzlinger sei Denizglobbdedie find ich fei voll interobberabel. Des is fei guud das’d des jetzt erscheinen lassen duuds. Gratulation zum Betriebsjubiläum! Herzhaft gelacht in diesen ernsten Zeiten.

Carman E. falls ich gewinnen sollte, bestehe ich auf einen Tausch gegen meine gesammelten Messeprospekte der letzten beiden Jahrzehnte. Alles andere wäre doch unfair. So tolle Preise kann man nicht ohne ein angemessenes Dankeschön annehmen. Da stimmen Sie mir doch sicherlich zu. Ich schlage den 1. April 2021 als Liefertermin vor. Vorher hab ich leider keine Zeit mich der Denziklopädie zu widmen.

Susanne C. Würde ich ja super gerne bestellen, im Büro hab ich leider keine Platz im Regal, aber fürs Wohnzimmer daheim wäre es schon toll. Da hab ich noch Platz wie Ihr seht. Aber was kostet der Spaß und ist der mit Virenschutz ausgestattet (besonders wichtig in Coronazeiten).

Andrea D. Was für eine herrliche Idee zum. 1.April! Bei all der geballten Kompetenz durchaus glaubhaft, wenn auch etwas zu antiquiert für Schnitzer&.

Ines G. Diese Idee finde ich herausragend. Wieviel Arbeit Sie sich hier gemacht haben und wie schön, dass Sie dies akribisch festgehalten haben. Ein solches digitales Wissen in eine altbewährte Form zu gießen macht es noch Einmaliger. Ich finde es ein Werk, welches Wert hat und einen fantastischen Wissensschatz erschaffen wurde. Gratuliere!! Ich wünsche Ihnen viel, viel Erfolg mit diesem tollen Werk!!