Im Jahr 2020 kündigte Apple den Übergang von CPUs in Macintosh-Computern von Intel zu den von Apple entwickelten Chips an, die die ARM-Architektur verwenden. Dieser Übergang wird voraussichtlich einige Jahre dauern. Die ersten Computer mit dem neuen ARM-Chipsatz wurden im November 2020 veröffentlicht.

Graphisoft arbeitet aktiv an der Anpassung seiner Lösungen an die neue Hardwareumgebung. Detaillierte Informationen finden Sie in diesen beiden Hilfeartikeln:
Graphisoft Help Center Artikel 130674 – Archicad und ARM Mac support
Graphisoft Help Center Artikel 130695 – Performance review with M1

Dort finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen:

  • Wann werden Graphisoft-Lösungen mit Macs mit ARM-Chipsatz kompatibel?
  • Sollte ich Intel- oder ARM-basierte Macs kaufen, wenn ich jetzt in neue Computer investieren muss?
  • Wie lange unterstützt Graphisoft Intel Macs?
  • Wie funktioniert Archicad auf ARM Macs mit Rosetta 2?
Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite.
Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, wie in unserer Cookie-Policy angegeben.