4. Münchner BIM Kongress / Oskar von Miller Forum

KüpperPartner und ap35 laden ein zum

4. Münchner BIM Kongress

Dienstag, 25. Juni 2019 von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Oskar von Miller Forum, Oskar-von-Miller-Ring 25, 80333 München
Veranstalter: KüpperPartner, ap35 GmbH
www.bimkongressmuc.de

Mit Unterstützung von Schnitzer&

08.30 Uhr - Einlass / Begrüßungskaffee / Begrüßung
09.15 Uhr - Birgit Gebhardt / Trendexpertin
10.00 Uhr - Prof. Rasso Steinmann / Building Smart e.V.
10.30 Uhr - Dr. Markus Hennecke / CEO Zilch + Müller Ingenieure GmbH
11.15 Uhr - Kaffeepause / Netzwerken
12.00 Uhr - Ulrich Hartmann / Oracle Corporation
12.30 Uhr - Gerhard Hollenz / KüpperPartner BIM Champion
13.15 Uhr - Mittagspause
14.15 Uhr - Nicolai Fall / Inkobau GmbH & Co. KG
15.30 Uhr - Thomas Rampp / Lang Hugger Rampp GmbH
16.15 Uhr - Robert Farthmann / Staufen AG
17.00 Uhr - Closing / Verabschiedung - Ende der Veranstaltung

Die Netzwerkplattform für alle nationalen und internationalen BIM Experten - und die, die es werden möchten - öffnet zum vietelnmal in der Landeshauptstadt in München ihre Tore. Das jährliche Forum für Planer, Bauherren, Investoren, Projektentwickler und Bauunternehmer vermittelt die neusten Erkenntnisse und Erfahrungen. Die Konferenz zeigt auf wie heute und zukünftig vernetzt, digitalisiert, transformiert, implementiert und effizient realisiert wird.

BIM ermöglicht Daten mit komplexem Umfang zu liefern. Diese „Digitalen Zwillinge“, angereichert mit IoT Technologie und Lösungen, sind die Erfolgsgaranten der digitalen Strategien in der Realisierung von Bauprojekten.

Die Expertenvorträge lassen Sie in die Zukunft blicken und helfen beim Umgang mit Hemmnissen. Sie zeigen auf welche Potentiale im digitalen Arbeiten verborgen liegen und wie diese erfolgreich genutzt werden können.