Veranstaltung

Antonia Schreiber (Harfe) - Chanson dans la nuit / Schnitzer& Musik

Antonia Schreiber (Harfe) - Chanson dans la nuit / Schnitzer& Musik

Wir laden im Rahmen von „Schnitzer& Musik“ herzlich ein zum Konzert

Antonia Schreiber (Harfe)
Chanson dans la nuit

Dienstag, 30. April 2019 um 19.00 Uhr
Schnitzer&, Lindwurmstraße 95a (2. Innenhof), 80337 München
(U3/U6 und Bus 58, Goetheplatz, Lageplan)

Antonia Schreiber spielt u.a. Werke von:

  • David Watkins (*1940) – Petite Suite
  • Michail Glinka (1804-1857) – Nocturne
  • Carlos Salzedo (1885-1961) – Chanson dans la nuit
  • Benjamin Britten (1913-1976) – Suite for Harp Op. 83

Eintritt inklusive Getränke und kleinem Büffet: 20 Euro
Reservierung erforderlich unter Telefon 089-54370900
oder info@schnitzerund.de
begrenzte, unnummerierte Sitzplätze, barrierefrei

Wie immer bei den musikalischen Events bei Schnitzer& erwartet Sie ein außergewöhnliches und spannendes Programm, diesmal aus der Welt der Harfe. Gar nicht so leise wie man vermuten mag! Eine der versiertesten Harfenistinnen unserer Zeit verspricht eine kurzweilige Stunde Musik.

Antonia Schreiber begann mit 11 Jahren Harfe zu spielen. 2007 beendete sie ihr Studium, das sie zu großen Lehrerinnen wie Helga Storck in München, Charlotte Balzereit in Wien und bei Germaine Lorenzini in Lyon führte. Meisterkurse besuchte sie bei Cristina Bianchi, Isabelle Moretti, Isabelle Perrin und Sarah O’Brien.

Antonia Schreiber ist Preisträgerin zahlreicher internationaler Wettbewerbe und wurde durch Stiftungen wie die Deutsche Stiftung Musikleben und die Villa Musica Mainz gefördert.

Als Solistin trat sie mit Internationalen Orchestern u.a. dem MDR Sinfonieorchester Leipzig und dem Staatsorchester Braunschweig auf. Heute ist sie erste Solo-Harfenistin des Gürzenich Orchesters in Köln. Davor spielte sie bei den Wiener Philharmonikern, war Mitglied des Gustav Mahler Jugendorchesters und des Bundesjugendorchesters. Neben ihrer Orchestertätigkeit widmet sie sich mit großer Freude der Kammermusik.

„Schnitzer& Musik“ ist eine Veranstaltungsreihe von Martin Schnitzer in Zusammenarbeit mit Andreas Liebrandt.

www.antoniaschreiber.de
www.liebrandt.com

Foto: Wolf-Dieter Grabner