Wie geWOHNT / SchauRaum im Ackermannbogen

Der SchauRaum im Ackermannbogen lädt ein zur Eröffnung der Ausstellung

Wie geWOHNT

Donnerstag, 6. April 2017 um 18.30 Uhr - Eröffnung
Donnerstag, 27. April 2017 um 18.30 Uhr - Finissage
SchauRaum im Ackermannbogen, Therese-Studer-Straße 9,
80797 München (Rückgebäude am Fußweg)
Veranstalter: Ackermannbogen e.V./KulturBüro

Das neue Projekt von Fotografin Bettina Lindenberg und Stadtplanerin Barbara Hummel öffnet Türen im Quartier am Ackermannbogen. In Bildercollagen werden Geschichten von Wohnungen aus ihrer Nachbarschaft erzählt, die Heimat, Höhle, Zufluchtsort, Werkstatt oder auch Geldanlage sind. Ein Einblick in ein ganz persönliches Reich!

Der SchauRaum ist von außen jederzeit einsehbar. Öffnungszeiten:
Samstag 8. April 2017 und Samstag, 22. April 2017 jeweils 16.00 bis 19.00 Uhr
Und nach telefonischer Vereinbarung unter 089/26022522

Mit Unterstützung von Schnitzer& und BA 4