Rückblick: „Fremdenzimmer“ - Wilhelm Warning, Enno Kapitza / Schnitzer& Studio

Volles Haus hatten wir am 18. September 2017 bei der Ausstellung, Lesung und Musik zum Buch „Fremdenzimmer“. Vielen Dank an Sabine und Wilhelm Warning für die Lesung, Enno Kapitza für die Ausstellung, Abathar Kmash und Amjad Sukar für die großartige Musik, an Ronja Matt und den Sieveking Verlag für die Initative zu diesem Buch. „Beseelt“ ist der richtige Ausdruck für die Stimmung nach diesem Abend.

Die Ausstellung mit den eindrucksvollen Fotos von Enno Kapitza ist noch bis zum 13. Oktober 2017 zu sehen. Dazu ist unser Schnitzer& Studio in der Lindwurmstraße 95a jeweils Mo-Do von 10-17 Uhr und Fr von 10-16 Uhr (ohne Aufsicht) geöffnet. Der Raum ist einfach offen.

Fotos: Martin Schnitzer