Die Zukunft der Städte - Zukunftsfähige und lebenswerte Städte / Werkbund Bayern

Die Zukunft der Städte
Zukunftsfähige und lebenswerte Städte

Mittwoch, 15. März 2017 um 19.00 Uhr
Gaszählerwerkstatt der Stadtwerke München, Agnes-Pockels-Bogen 6, 80992 München
Veranstalter: Werkbund Bayern

Der materielle Wohlstand sinkt. Die Leistungsfähigkeit vieler Kommunen nimmt ab. Zugleich aber steigt der Zuzug in die großen Städte. Dies zwingt zum Umdenken. Leitbild ist die kompakte Bürgerstadt mit einer kooperierenden Gesellschaft, die an der Gestaltung ihres Lebensumfeldes teil hat, aber auch Verantwortung übernimmt. Bedeutend dabei sind kommunikative und ästhetisch gestaltete öffentliche Räume. Sie führen zu mehr Identifikation mit dem Ort, zu sozialer Stabilität und mehr Lebensqualität.

Hierüber spricht die Geschäftsführerin der Stiftung DenkwerkZukunft, Stefanie Wahl. Mit ihr diskutieren Prof. Lydia Haack, Architektin und Stadtplanerin und Tilman Latz, Landschaftsarchitekt und Stadtplaner, Latz + Partner.

Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten an kpb@deutscher-werkbund.de

Mit Unterstützung von Schnitzer&