Die Zukunft der Städte - Die transformative Kraft der Städte

Die Zukunft der Städte
Die transformative Kraft der Städte

Mittwoch, 15. Februar 2017 um 19.00 Uhr
Gaszählerwerkstatt der Stadtwerke München, Agnes-Pockels-Bogen 6, 80992 München
Veranstalter: Werkbund Bayern

In Städten wird sich entscheiden, ob die Transformation zur Nachhaltigkeit gelingt. Die Wucht der Urbanisierung stellt die Menschheit vor zentrale Herausforderungen: So müssen bis 2050 für 2,5 Milliarden zusätzliche StadtbewohnerInnen Infrastrukturen geschaffen, gerechte Regelung für Land und Wohnraum entwickelt, die soziale Ungleichheit minimiert und der Ressourcenverbrauch gesenkt werden. Nun kommt es darauf an, die Weichen ökologisch und sozial in die richtige Richtung zu stellen.

Hierüber spricht die Generalsekretärin des WBGU, Dr. Inge Paulini. Mit ihr diskutieren Prof. Dr. (I) Elisabeth Merk, Stadtbaurätin der Landeshauptstadt München und Prof. Dr. Ingrid Krau, ehemalige Inhaberin des Lehrstuhls für Stadtraum und Stadtentwicklung, TU München

Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten an kpb@deutscher-werkbund.de

Mit Unterstützung von Schnitzer&