„BDA Regionalpreis Niederbayern Oberpfalz 2015“ in Osterhofen

Eröffnung
Donnerstag, 15. September 2016
um 19:00 Uhr

Der BDA Kreisverband Niederbayern-Oberpfalz lädt ein zur Eröffnung der Ausstellung

Regionalpreis Niederbayern Oberpfalz 2015
Auszeichnung qualitätsvoller Architektur

Dienstag, 15. September 2016 um 19.00 Uhr
Ehemaliger Supermarkt, Stadtplatz 11a, 94486 Osterhofen
Veranstalter: BDA Kreisverband Niederbayern-Oberpfalz
Ausstellung bis 3. Oktober 2016

Es sprechen:

  • Liane Sedlmeier, Erste Bürgermeisterin Osterhofen
  • Jakob Oberpriller, Architekt BDA, Vorsitzender BDA Kreisverband Niederbayern-Oberpfalz
  • Jochen Seidl, Architekt BDA

Der Bund Deutscher Architekten BDA, Kreisverband Niederbayern/ Oberpfalz, lobt den 4. Regionalpreis als Auszeichnung für bemerkenswerte zeitgenössische Architektur und guten Städtebau in der Region aus. Die Auszeichnungen sollen den Dialog und die Diskussion über die Baukultur in Niederbayern und der Oberpfalz unterstützen und fördern. Der Regionalpreis wird alle drei Jahre an Bauherren/Bauherrinnen mit Ihren Architekten/ Architektinnen gemeinsam vergeben. Der Regionalpreis wird im Wechsel zum BDA Preis Bayern ausgelobt. Es werden Auszeichnungen und Anerkennungen in folgenden Kategorien jeweils für Niederbayern und die Oberpfalz vergeben: realisierte städtebauliche Planungen, Bauwerke, Innenausbau, Sonstige. Die Preise sind nicht dotiert. Die Projekte werden in der Broschüre zum BDA Regionalpreis Niederbayern/ Oberpfalz dokumentiert.

Infos zum Regionalpreis Niederbayern Oberpfalz siehe auch hier:
www.niederbayernoberpfalzpreis.de

Jurymitglieder:
Prof. Rolf-Dieter Ahnesorg, Architekt BDA, Neustadt/Weinstraße
Prof. Florian Nagler, Architekt BDA, München
Karl Rhöse, Architekt BDA ao. - Ltd. Baudirektor a.D., Landshut
Christian Schittich, Architekt, Chefredakteur, Autor, München
Petra Schober, Architektin BDA und Stadtplanerin, München

Mit Unterstützung von GRAPHISOFT und Schnitzer&