Rückblick: Allmann, Sattler, Wappner Architekten gewinnen Coppa Oliva 2015


Coppa Oliva 2015

München, den 4. Juli 2015 - Die Coppa Oliva ist das traditionelle Fussballturnier der Münchner Architekturbüros. Ausgerichtet wurde es heuer von den Gewinnern des letzten Jahres "uns Architekten". Am Samstag, den 4. Juli 2015 trafen 24 Teams, Zuschauer, Trainer, kleine und grosse Unterstützer und Sponsoren auf dem Geländer des FC Teutonia München e.V. am Münchner Olympiagelände um 9.00 Uhr morgens ein. Am bisher heissesten Tag des Jahres zeigten alle Teams wieder vollen Einsatz. Am Ende eines langen Spieltages mit stets fairen Matches und nach einem hochklassigen Finale hat das Team von "Allmann, Sattler, Wappner Architekten" das Turnier gewonnen. Zweiter wurde "uns Architekten", der dritte Platz ging an die Mannschaft von Steidle Architekten. Die anschliessende Siegerehrung und Feier fand im Biergarten des FC Teutonia mit Livemusik und DJs statt.

Wir gratulieren den Siegern und bedanken uns für die gute Organisation des Turniers!

www.coppa-oliva.de
Mit Unterstützung von CAD-Solutions Martin Schnitzer - GRAPHISOFT Center

Fotos: Martin Schnitzer