Montagsreihe „Neubauten“ der TU München mit OMMX


Zur Bereicherung des Architekturdiskurses findet im Sommer 2015 eine Vortragsreihe an der TU München statt, zu der zehn inspirierende Architekturbüros aus den unterschiedlichsten Teilen Europas eingeladen sind, über ihre Ideen und Projekte zu sprechen. Die meisten von ihnen haben noch nicht gebaut, einige haben bereits erste Projekte realisiert. Was sie alle verbindet, ist eine ambitionierte Arbeitsweise. Dabei wird jedem Projekt bis in den Maßstab des handwerklich gearbeiteten Details sorgfältige Aufmerksamkeit geschenkt. Ihre realisierten und unrealisierten Projekte sind geistreich und radikal, vielversprechend und optimistisch.

Montag, 18. Mai 2015 um 19.00 Uhr
TU München, Theodor-Fischer-Hörsaal 0360, Arcisstraße 21, 80333 München
Veranstalter: Fakultät für Architektur, Lehrstuhl für Entwerfen und Gestalten
Referenten: OMMX, London, Großbritannien

Mit Unterstützung von CAD-Solutions Martin Schnitzer - GRAPHISOFT Center

Weitere Vorträge (jeweils um 19.00 Uhr):
Montag, 1. Juni 2015 - BudCud, Krakau, Polen
Montag, 8. Juni 2015 - UNULAUNU, Bukarest, Rumänien
Montag, 15. Juni 2015 - PIOVENEFABI, Mailand, Italien
Montag, 22. Juni 2015 - Atelier Amont, Tessin, Schweiz
Montag, 29. Juni 2015 - GRUPPE, Zürich, Schweiz

Montagsreihe