„Ein Plädoyer für mehr Experimente im Städtebau!“ in Landshut


Architektur und Kunst Landshut

Der Architektur und Kunst e.V. Landshut lädt ein zum Vortrag

Ein Plädoyer für mehr Experimente im Städtebau!

Mittwoch, 25. März 2015 um 20.00 Uhr
Kunstverein, Herrengasse 375, 84028 Landshut
Veranstalter: Architektur und Kunst e.V. Landshut
Referent: Prof. em. Dr. Ing. E.h. Thomas Sieverts

Mit Unterstützung von CAD-Solutions Martin Schnitzer - GRAPHISOFT Center

Abstraktion und Konkretion - die Stadt im Anthropozän: Professor Sieverts kann auf ein halbes Jahrhundert Praxis in verschiedenen Universitäten, als Direktor der Internationalen Bauausstellung Emscher Park und im eigenen Planungsbüro zurückblicken. Er hat diese Praxis auch immer als Fachpublizist begleitet. Er wird sprechen über die - gemessen an der Geschichte der Menschheit - kurze Geschichte der Stadt von den Anfängen bis heute, und vor allem über die sich seit wenigen Jahrzehnten beschleunigende Zuspitzung der Stadtentwicklung in einem neuen Erdzeitalter, in dem der Mensch selbst verantwortlich für die Bewohnbarkeit der Erde geworden ist.