GRAPHISOFT unterstützt Sechste Architekturwoche A6


Wer ernten will, muss säen; wer etwas erreichen will, muss etwas dafür tun. Die 6. Architekturwoche in Bayern knüpft von 16. bis 24. Mai 2014 mit Vorträgen, Diskussionen, Führungen und Kunstaktionen unter dem Motto "dicht säen" an das archaische Bild des Bauern an, der auf dem Feld die Saat für die nächste Ernte ausstreut. Wie viel Nähe kann, will, muss man in städteplanerischer, architektonischer und nachbarschaftlicher Hinsicht aushalten? Die Architekturwoche will Fachpublikum und breite Öffentlichkeit gleichermaßen ansprechen: Bewohner von dicht besiedelten Städten ebenso wie Menschen, die in immer stärker zersiedelten Regionen leben. Schirmherr der Sechsten Architekturwoche A6 ist Ministerpräsident Horst Seehofer. GRAPHISOFT ist erneut bayernweiter Hauptsponsor der Sechsten Architekturwoche A6.

Sechste Architekturwoche A6
Sechste Architekturwoche A6

Freitag, 16. Mai bis Samstag, 24. Mai 2014
Veranstalter: Bund Deutscher Architekten BDA Bayern
Ausführliches Programm: www.architekturwoche.org
Mit Unterstützung von GRAPHISOFT

Festliche Eröffnung der Sechsten Architekturwoche in Bayern:

Freitag, 16. Mai 2014 ab 19.00 Uhr / München
dicht säen: Stadt Land Zukunft. Impulsvortrag und Podiumsdiskussion
Teilnahme an der Eröffnungsveranstaltung nur mit persönlicher Einladung

Freitag, 16. Mai 2014 ab 23.00 Uhr / München
Spätvorstellung. Filme zu Identität und Dichte von Megacities

Abschluss der Sechsten Architekturwoche in Bayern:

Samstag, 24. Mai 2014 von 19.00 Uhr bis 23.00 Uhr / Nürnberg
20x20-Nacht. Review Party der sechsten Architekturwoche Bayern

Programm der Sechsten Architekturwoche in Bayern:

Freitag, 16. Mai 2014 von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr / München
Ehre, wem Ehre gebührt. Preisverleihung und Einweihung des A6-Daches mit Musik und Getränken

Samstag, 17. Mai 2014 von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr / München
Immer der Nase nach. Eine Stadttour mit Sissel Tolaas

Samstag, 17. Mai 2014 von 13.00 Uhr bis 14.30 Uhr / München
Leben in einem neuen Stadtviertel. Führung durch die Nordhaide

Samstag, 17. Mai 2014 von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr / München
Stadt kreativ denken - Raum für Wohnen, Kultur, Wissen. Führung durch das Kreativquartier

Samstag, 17. Mai 2014 von 17.45 Uhr bis 18.00 Uhr / München
Wolfgang H. Niemeyer: "Der Rasen". Buchpräsentation

Samstag, 17. Mai 2014 von 18.00 Uhr bis 00.00 Uhr / München
Dicht gesäte Gigs am Stück. Die A6 München als Kooperationspartner der Langen Nacht der Musik

Samstag, 17. Mai 2014 von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr / Augsburg
höher. dichter. weiter. Nachverdichtungen und Freiräume. Ausstellungseröffnung

Samstag, 17. Mai 2014 von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr / Augsburg
Dr. Hoppe, die WBG und die gesellschaftliche Verpflichtung. Gespräche unterm Apfelbaum

Sonntag, 18. Mai 2014 von 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr / München
Der Hochbunker in der Ungererstraße. Führung

Sonntag, 18. Mai 2014 von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr / München
Die Herzog-Wilhelm-Straße - Beziehungen, Geschichten und Räume. Inszenierter Spaziergang

Sonntag, 18. Mai 2014 von 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr / München
Der Hochbunker in der Ungererstraße. Führung

Sonntag, 18. Mai 2014 von 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr / München
Städtebauliche Dichte vor Ort erleben. Bustour

Sonntag, 18. Mai 2014 von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr / München
Zwischennutzung durch Zwischennutzer. Open Space

Sonntag, 18. Mai 2014 von 20.30 Uhr bis 23.00 Uhr / München
film meets architecture. Open Air Kino

Sonntag, 18. Mai 2014 von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr / Nürnberg
"walk & talk" im Bahnhofsumfeld I. Geführter Spaziergang

Sonntag, 18. Mai 2014 von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr / Nürnberg
Atombunkertouren. Führung

Sonntag, 18. Mai 2014 von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr / Nürnberg
"walk & talk" im Bahnhofsumfeld II. Geführter Spaziergang

Sonntag, 18. Mai 2014 von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr / Nürnberg
Renovierung und Umnutzung des Postgebäudes am Hauptbahnhof Nürnberg. AIV Förderpreis

Sonntag, 18. Mai 2014 von 09.30 Uhr bis 19.00 Uhr / Augsburg
Dicht auf dem Land. Eine Architekturexkursion in das Allgäu

Montag, 19. Mai 2014 von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr / München
Zentrale Bahnflächen. Führung

Montag, 19. Mai 2014 von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr / München
Städtebauliche Dichte vor Ort erleben. Bustour

Montag, 19. Mai 2014 von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr / München
Hauptsache, die Rendite stimmt? Round Table Gespräch zur Qualität im Wohnungsbau

Montag, 19. Mai 2014 von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr / München
Dinner unterm Dach: "Oscar Niemeyer"

Montag, 19. Mai 2014 von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr / München
Radikal nah: München, Zürich, Wien, London. Gesprächsabend zu beispielgebenden Wohnungsbauprojekten

Montag, 19. Mai 2014 ab 21.00 Uhr / München
Klubprogramm

Montag, 19. Mai 2014 von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr / Augsburg
dicht auf den fersen. Ein Spaziergang und viele Gespräche

Montag, 19. Mai 2014 von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr / Kempten
Office in Motion - Was wird aus dem Büro?

Montag, 19. Mai 2014 von 17.30 Uhr bis 21.00 Uhr / Aschaffenburg
Präsentation des Schulprojektes "Stadt bauen" mit Preisverleihung. Eröffnungsveranstaltung mit Ausstellungsvernissage

Montag, 19. Mai 2014 von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr / Aschaffenburg
Auftakt! Vortragsabend

Dienstag, 20. Mai 2014 von 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr / München
Dicht säen - Streit ernten? Instrumente der Stadtentwicklung. Fachtagung

Dienstag, 20. Mai 2014 von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr / München
Grünanlage Georg-Freundorfer-Platz und Quartiersplatz Bahndeckel auf der Theresienhöhe. Führung

Dienstag, 20. Mai 2014 von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr / München
Hoch hinaus: Vom Heizkraftwerk zum Wohnhochhaus. Führung

Dienstag, 20. Mai 2014 von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr / München
Dinner unterm Dach: "Le Corbusier"

Dienstag, 20. Mai 2014 von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr / München
2 Architekten, 2 Haltungen. Ein analytischer Blick auf die deutsche Planungskultur

Dienstag, 20. Mai 2014 ab 21.00 Uhr / München
Klubprogramm. DJ: Sven Gosmann

Dienstag, 20. Mai 2014 von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr / Fürth
Urban Resurrection March. Konfessionsfreie Prozession mit Blaskapelle und Reliquienträger im Bahnhofsumfeld

Dienstag, 20. Mai 2014 von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr / Fürth
"walk & talk" im Bahnhofsumfeld III. Geführter Spaziergang

Dienstag, 20. Mai 2014 von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr / Augsburg
Arno Lederer und das Kunstmuseum Ravensburg. Gespräche unterm Apfelbaum

Dienstag, 20. Mai 2014 von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr / Aschaffenburg
PLAYTIME - Filmarchitektur am Limit. Filmabend

Mittwoch, 21. Mai 2014 von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr / München
Architektur unter der Lupe: Seht, entdeckt, begreift Architektur! Schülerworkshop

Mittwoch, 21. Mai 2014 von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr / München
Von der Messestadt Riem nach Freiham. Bustour

Mittwoch, 21. Mai 2014 von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr / München
Stadt kreativ denken - Raum für Wohnen, Kultur, Wissen. Führung durch das Kreativquartier

Mittwoch, 21. Mai 2014 von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr / München
Stadtdichte und Stadtraum. Vortrag im Rahmen der Ausstellung

Mittwoch, 21. Mai 2014 von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr / München
Stadt und Objekt. Vortrag

Mittwoch, 21. Mai 2014 von 21.30 Uhr bis 23.00 Uhr / München
Klubprogramm. Geschichten zu Stadt, Bau und Kunst

Mittwoch, 21. Mai 2014 von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr / Augsburg
Das Leben des Architekten gestern, heute und morgen. Gespräche unterm Apfelbaum

Mittwoch, 21. Mai 2014 von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr / Aschaffenburg
Schloss Johannisburg - Verdichtung der öffentlichen Nutzung. Vortrag

Mittwoch, 21. Mai 2014 von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr / Regensburg
Demographie, Energie, Wohnen ins Zentrum. Aktuelle Projekte des Experimentellen Wohnungsbaus

Donnerstag, 22. Mai 2014 von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr / München
Architektur unter der Lupe: Seht, entdeckt, begreift Architektur! Schülerworkshop

Donnerstag, 22. Mai 2014 von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr / München
Quartiersentwicklung rund um den Piusplatz und die Zornedinger Straße. Stadtteilspaziergang

Donnerstag, 22. Mai 2014 von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr / München
Stadtsysteme. Ein Special der Q+A Panels zur A6

Donnerstag, 22. Mai 2014 von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr / München
Wie wollen wir in Zukunft wohnen? Fachvorträge und Podiumsdiskussion

Donnerstag, 22. Mai 2014 von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr / München
Mehr Dichte = mehr Ausgrenzung? Gesprächsabend zu integrativen Ansätzen der Stadtentwicklung

Donnerstag, 22. Mai 2014 ab 21.00 Uhr / München
Klubprogramm mit der Loretta Bar und Freunden. Corporate Creation und Tatbüro präsentieren: "Wald statt Wiesn"

Donnerstag, 22. Mai 2014 von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr / Erlangen
"walk & talk" im Bahnhofsumfeld IV. Geführter Spaziergang

Donnerstag, 22. Mai 2014 von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr / Erlangen
Touristinformation und Stadtgründungsbüro Bethang. Besichtigung und Konzert

Donnerstag, 22. Mai 2014 von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr / Augsburg
Dr. Gutzmer und das In-sein und Drin-sein. Gespräche unterm Apfelbaum

Donnerstag, 22. Mai 2014 von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr / Aschaffenburg
Dichte und Weite - Neubau Alpha Rotex. Vortragsabend

Donnerstag, 22. Mai 2014 ab 18.30 Uhr / Regensburg
Lange Nacht der Architekten. Nacht der offenen Architekturbüros

Freitag, 23. Mai 2014 von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr / München
Sanierung und Aufwertung Maßmannpark. Führung

Freitag, 23. Mai 2014 von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr / München
Alleskönner (1). Architektur und Unternehmenskultur für neue Lebens- und Arbeitswelten

Freitag, 23. Mai 2014 von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr / München
Alleskönner (2). Architektur und Unternehmenskultur für neue Lebens- und Arbeitswelten

Freitag, 23. Mai 2014 ab 22.00 Uhr / München
Die Saat geht auf! Abschluss der Münchner Architekturwoche

Freitag, 23. Mai 2014 von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr / Augsburg
dicht auf den fersen. Ein Spaziergang und viele Gespräche

Freitag, 23. Mai 2014 von 20.30 Uhr bis 22.00 Uhr / Augsburg
dichter sehen. Poetry Slam trifft Architektur

Freitag, 23. Mai 2014 von 19.00 Uhr bis 21.30 Uhr / Kempten
Dicht dran: "In Frankfurt ist alles so hübsch beieinander…". Apero und Vortrag

Freitag, 23. Mai 2014 von 19.00 Uhr bis 00.00 Uhr / Aschaffenburg
Kulturelle Dichte. Vortragsabend mit musikalischem Ausklang

Samstag, 24. Mai 2014 von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr / Nürnberg
"walk & talk" im Bahnhofsumfeld V. Geführter Spaziergang