„frei nach Plan“ - Zeichnungen von Gabriele Stolz in Nürnberg


Gabriele Stolz

Wir laden Dich/Sie und Freunde herzlich ein in unsere neuen Büroräume zur Eröffnung der Ausstellung

"frei nach Plan"
Zeichnungen von Gabriele Stolz

am Samstag, 20. September 2014 um 13 Uhr
CAD-Solutions Martin Schnitzer - GRAPHISOFT Center Nordbayern
Fürther Straße 244a, Gebäude 8, 90429 Nürnberg

Zugang über Hof C, Eingang 5 (244a/246c) im 2. Geschoss (Anfahrt)
Die U-Bahn-Haltestelle Eberhardshof (U1) befindet sich wenige Schritte entfernt.
Kostenfreie Parkmöglichkeiten gibt es in der Muggenhofer Straße 166.

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Samstag, 20. September 2014 von 12-18 Uhr
Sonntag, 21. September 2014 von 11-18 Uhr
Zusätzliche Besichtigungsmöglichkeiten nach telefonischer Vereinbarung

Gabriele Stolz verwendet für ihre Arbeiten u.a. Architekturpläne und kombiniert Zeichnung, Collage und Radierung. Zusammen mit eingestreuten Anmerkungen und Zeitungs-Textschnipseln erschafft sie damit ganz eigene Bildwelten, zu denen aber immer das Auge des Betrachters der Schlüssel ist. Gabriele Stolz, 1956 in Höchstadt/Donau geboren, studierte Kunsterziehung in München, wo sie heute lebt und arbeitet. Sie kann auf eine beeindruckend lange Liste von Ausstellungen im In-und Ausland, Stipendien und Preisen verweisen. 1986 erhielt sie den Debütantenförderpreis des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst, eine ganze Anzahl weiterer Preise folgte. 2005 wurde sie mit dem Seerosenpreis der Landeshauptstadt München ausgezeichnet.

Die Künstlerin ist am Samstag und Sonntag anwesend. Unsere Ausstellung findet statt im Rahmen von "Offen Auf AEG". Am Wochenende des 21. und 22. September 2014 präsentieren sich auf dem ehemaligen AEG-Gelände zahlreiche Künstler mit offenen Ateliers, interessanten Ausstellungen und spannenden Aktionen. Das komplette Programm findet man auf der Webseite www.kunstaufaeg.de.