Diskussion: Mehr Platz für alle! Die Zukunft des öffentlichen Raums in München


Veranstaltung, Sponsoring

Diskussion: Mehr Platz für alle! Die Zukunft des öffentlichen Raums in München

Mehr Platz fuer alle

Der öffentliche Raum - Plätze, Parks, Straßen, Feste, Märkte, Proteste - ein Ort für Kommunikation, Begegnung und Interaktion. Wie kann eine Stadt wie München zur "menschengerechten Stadt" werden?

Mehr Platz für alle!
Die Zukunft des öffentlichen Raums in München

Donnerstag, 13. Februar 2014 um 19.00 Uhr
"Orange Bar" Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, 80335 München
Veranstalter: Evangelische Akademie Tutzing, die urbanauten
Mit Unterstützung von CAD-Solutions - GRAPHISOFT Center München/Nordbayern/Regensburg

  • Grußworte: Benjamin David, die urbanauten, München
  • Hanna-Lena Neuser, Evangelische Akademie Tutzing
  • Sabine Nallinger, OB-Kandidatin, Bündnis 90/Die Grünen, München
  • Dieter Reiter, OB-Kandidat, SPD, München
  • Josef Schmid, OB-Kandidat, CSU, München
  • Moderation: Michael Ruhland

Vom 31. Januar bis 2. Februar 2014 entwickelten die Teilnehmer der Tagung "Mehr Platz für alle!" in der Evangelischen Akademie Tutzing gemeinsam mit den urbanauten konkrete Schritte, Ziele und Maßnahmen und formulierten diese in einer "Tutzinger Erklärung". Das Ergebnis der Tagung stellen sie nun zur Diskussion mit der OB-Kandidatin und den OB-Kandidaten der Landeshauptstadt München.

Foto: Benjamin David