„Alte und Neue Architektur am Starnberger See“ in Garmisch-Partenkirchen


Architektur am Starnberger See

Der Kreisverband München-Oberbayern des Bund Deutscher Architekten BDA Bayern, die Schulen für Holz und Gestaltung des Bezirks Oberbayern und der Landkreis Garmisch-Partenkirchen laden ein zur Eröffnung der Ausstellung

Alte und Neue Architektur am Starnberger See
Ostufer Münsing

Donnerstag, 20. November 2014 um 19.00 Uhr
Ausstellungspavillon der Schulen für Holz und Gestaltung
Hauptstraße 70, 82467 Garmisch-Partenkirchen
Veranstalter: BDA Bayern, Bezirk Oberbayern, Landkreis Garmisch-Partenkirchen
Eine Ausstellung des Wessobrunner Kreises
Ausstellung bis 4. Dezember 2014

Mit Unterstützung von CAD-Solutions Martin Schnitzer - GRAPHISOFT Center

Grußworte:
Alexander Wanisch, Schulleiter der Schulen für Holz und Gestaltung
Anton Speer, Landrat des Landkreises Garmisch-Partenkirchen
Eberhard Steinert , Vorstandsmitglied BDA Kreisverband München-Oberbayern

Einführung in die Ausstellung:
Mechtild Friedrich-Schoenberger, Kuratorin der Ausstellung

Projektvortrag:
Atelier Lüps, Erweiterung Werdenfels Museum Garmisch-Partenkirchen