Rückblick: Feierliche Verleihung des BDA Preis Bayern 2013


Am 19. Februar 2013 wurden die Gewinner des BDA Preis Bayern 2013 im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in der Akademie der Bildenden Künste in München bekannt gegeben.

BDA Preis Bayern 2013 - Foto Beierle

Seit der erstmaligen Auslobung im Jahr 1967 hat sich der BDA Preis Bayern als renommiertester Architekturpreis in Bayern etabliert. Nicht nur die hohe Qualität der Architektur, sondern auch das erfolgreiche Zusammenwirken zwischen Bauherren und Architekten wird mit dem BDA Preis Bayern anerkannt. Eingereicht werden konnten Gebäude, Gebäudegruppen und realisierte städtebauliche Planungen, die seit 2009 in Bayern fertig gestellt wurden. Nicht nur Mitglieder des BDA waren zur Einreichung berechtigt, alle Architekten und Bauherren im In- und Ausland durften Projekte einreichen. Insgesamt gingen bis zum Abgabeschluss am 11. September 2012 138 Beiträge zur Beurteilung durch die Jury ein.

BDA Preis Bayern 2013 Preistraeger - Foto Beierle

Die Wahl zum BDA Preis Bayern 2013 aus den von der Jury nominierten Gebäuden erfolgte in einem demokratischen Abstimmungsverfahren. Stimmberechtigt waren ausschließlich die Mitglieder des BDA Bayern.

Alle Informationen zum BDA Preis Bayern, zu Auslobung, Jury, Teilnehmern, Nominierung und Preisträgern finden Sie hier:

www.bda-bayern.de
www.bda-preis-bayern.de

Mit Unterstützung von GRAPHISOFT

Durch die Wahl der BDA Mitglieder wurden folgende Preise gekürt:

Preisträger "Stadtbauliche Interpretation"
Busbahnhof + P+R-Gebäude, Nördlingen
Architekt: MORPHO-LOGIC Architektur + Stadtplanung, München
Bauherr: Stadt Nördlingen

Preisträger "Atmosphärische Wirkung"
Pfarrzentrum Sankt Nikolaus, Neuried
Architekt: Prof. Andreas Meck, Ottobrunn
Bauherr: Katholische Kirchenstiftung Sankt Nikolaus

Preisträger "Raumwirkung"
Tannerhof, Bayrischzell
Architekt: Florian Nagler Architekten, München
Bauherr: Tannerhof GmbH & Co. KG

Preisträger "Soziales Engagement"
Pfadfinderhaus, Ottobrunn
Architekt: PALAIS MAI Architekten BDA, München
Bauherr: Gemeinde Ottobrunn

Preisträger "Soziales Engagement"
Schneekirche, Mitterfirmiansreut
Architekt: Köberl Döringer Architekten, Passau
Bauherr: Verein 100 Jahre Schneekirche Mitterfirmiansreut e.V.

Preisträger "Ökologische Konzeption"
Finanzamt, Garmisch-Partenkirchen
Architekt: Reinhard Bauer Architekt BDA, München
Bauherr: Bayerisches Staatsministerium der Finanzen vertr. d. d. Staatliche Bauamt Weilheim

Preisträger "Detailvollkommenheit"
Museum der Bayerischen Könige, Hohenschwangau
Architekt: Staab Architekten, Berlin
Bauherr: Wittelsbacher Ausgleichsfonds vertreten durch seine TG Schlosshotel Lisl GmbH & Co. KG

Preisträger "Preis und Leistung"
Interims Audimax, Garching
Architekt: Deubzer König + Rimmel Architekten, München
Bauherr: Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft

Preis der Jury
Halle design.s, Freising-Pulling
Architekt: Deppisch Architekten, Freising
Bauherr: Richard Stanzel

Preisträger "Urbane Nischen" - Preis der Stiftung des BDA
BayernHaus über der Gasse, Passau
Architekt: Köberl Döringer Architekten, Passau
Bauherr: Margot Meierhofer

Fotos: Edward Beierle, München