GRAPHISOFT unterstützt BDA Preis Bayern 2013


München, den 20. Juli 2012 - Der BDA Preis Bayern 2013 wird vom Bund Deutscher Architekten in Bayern zum 22. Mal ausgelobt. Er hat sich in seiner über 40-jährigen Geschichte als renommiertester Architekturpreis in Bayern etabliert. Der Preis würdigt das Zusammenwirken von Architekten und Bauherren zur Schaffung architektonischer Qualität in Bayern. Die Teilnahme erfolgt erstmals im Online-Verfahren.

www.bda-preis-bayern.de

GRAPHISOFT ist Hauptsponsor des BDA Preis Bayern 2013

Präambel
Der Bund Deutscher Architekten BDA, Landesverband Bayern, lobt seit 1967 den "BDA Preis Bayern" aus. Mit der Vergabe des Preises wird ein herausragender Beitrag zu Architektur und Städtebau gewürdigt, an dem die Vielfältigkeit architektonischer Qualitätskriterien offenbar wird. Der BDA Preis Bayern wird an Bauherren und Architekten gemeinsam für beispielgebende, besondere baukünstlerische Leistungen verliehen und soll dazu beitragen, das öffentliche Bewusstsein für qualitätvolle Gestaltung zu schärfen sowie alle maßgeblich daran Beteiligten zum persönlichen Engagement aufzurufen.

Der BDA Preis Bayern ist ein Ehrenpreis. Die Architekten und Bauherren der prämierten Bauwerke werden im Rahmen einer festlichen Veranstaltung ausgezeichnet sowie mit einer Urkunde und einer Plakette geehrt. Die Jury bestimmt die Auswahl der Arbeiten (Preisträger) die für den Bundespreis, die Große Nike 2013 nominiert werden.

Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind alle Architekten aus dem In- und Ausland gemeinsam mit ihren Bauherren. Zugelassen sind ausschließlich Bauwerke/Ensembles, die im Freistaat Bayern realisiert und seit 2009 fertig gestellt wurden.

Eingabeschluss ist am 11. September 2012.

Preiskategorien
Auszeichnungen werden in folgenden Kategorien vergeben:

Sonderpreise

Die Zuordnung der eingereichten Arbeiten in die entsprechende Kategorie erfolgt durch den Teilnehmer. Die Jury kann eine Umordnung vornehmen.

Jury

BDA Preis Bayern 2013