Fachmesse FREIRAUM 2012 bei GODELMANN vom 26. bis 28. April 2012


Veranstaltung, Kooperation

Fachmesse FREIRAUM 2012 bei GODELMANN vom 26. bis 28. April 2012

Freiraum 2012

Kompetente Referenten, fundierte Workshops, praxisnahe Präsentationen und kommunikative Foren und Feste machen die vom 26. bis 28. April 2012 zum zweiten Mal stattfindende Fachmesse FREIRAUM zu einem wichtigen Treffpunkt mit Informationen und Diskussionen zu aktuellen Aspekten der Stadt- und Freiraumplanung! Das Unternehmen Godelmann lädt dazu ein auf sein 26 Hektar großes Werksgelände:

FREIRAUM 2012
Donnerstag bis Samstag, 26. bis 28. April 2012
Betonwerk Godelmann, Industriestraße 1, 92269 Högling
Kostenlose Anmeldung unter www.freiraum-godelmann.de
Gesamtprogramm zum Download als PDF

Mit Beteiligung von CAD-Solutions - GRAPHISOFT Center München/Nordbayern/Regensburg

Strategien für den urbanen Klimaschutz, Konzepte für eine zukunftsfähige Stadtentwicklung, die Nutzung und Weiterentwicklung von Ressourcen - diese Themen stehen neben informativen Präsentationen im Fokus der Vorträge renommierter Planer und Experten. Praxisnahe Themen und ein anspruchsvolles kulturelles Rahmenprogramm mit "KLASSIKimBETONWERK" als besonderem Highlight schaffen darüber hinaus Raum zur Begegnung und Kommunikation zwischen Planern, Vertretern der Kommunen, Garten- und Landschaftsbauern sowie dem Handel.

Donnerstag, 26. April 2012

  • 09.45 Uhr - Eröffnung und Grusswort des bdla Bayern
    Helmut Wartner, Landshut, 1. Vorsitzender bdla Bayern
  • 10.00 Uhr - FORUM 1 - Greening the City
    Dr. Fritz Reusswig, Soziologe und Philosoph, Institut für Klimaforschung (PIK), Potsdam
  • 10.00 Uhr - FORUM 3 - AIRSAVE - Aufatmen für eine gesunde Zukunft
    Dipl.-Ing. Hilbert Atze, Bauberater HeidelbergCement Verkaufregion Südost
  • 11.00 Uhr - FORUM 2 - Durst nach gesunden Waterscapes in Zeiten von Klimaveränderung und Ressourcenverlust
    Herbert Dreiseitl, Stadtplaner und Landschaftsarchitekt, Atelier Dreiseitl GmbH, Überlingen
  • 11.30 Uhr - FORUM 3 - Grünflächen und Nutzbereiche auf Dächern
    Roland Appl, Bauphysiker, ZinCo GmbH, Unterensingen
  • 12.00 Uhr - FORUM 1 - Personal Public Space
    Martin Rein-Cano, Landschaftsarchitekt, Geschäftsführer Topotek 1, Berlin
  • 13.00 Uhr - FORUM 3 - Neue Wege und Bauweisen zur Versickerung von Regenwasser
    Bernd Kiffmeyer, Stadtplaner, Klostermann GmbH & Co. KG, Coesfeld
  • 13.00 Uhr - FORUM 2 - Die Zukunft der Stadt ist grün
    Peter Menke, Stiftung DIE GRÜNE STADT, Düsseldorf
  • 14.00 Uhr - FORUM 1 - Für eine andere Landschaftsarchitektur
    Prof. Antje Stokman, Landschaftsarchitektin, osp urbanelandschaften, Hamburg
  • 14.30 Uhr - FORUM 3 - Erfolgreiches Beschwerdemanagement
    Wilhelm Vonnahme, CONSENZUM Ltd., Grünwald b. München
  • 15.00 Uhr - FORUM 2 - Solarfelder - Verschandelung oder Gewinn für die Kulturlandschaft
    Helmut Wartner, Wartner & Zeitzler Landschaftsarchitekten bdla + Stadtplaner, Landshut
  • 16.00 Uhr - FORUM 1 - Die klimaneutrale Stadt. Impulse für kritische Planer
    Moderation: Robert Schäfer, Chefredakteur Garten+Landschaft und Topos Diskussion. Jens Henningsen, Peter Menke, Martin Rein-Cano, Dr. Fritz Reusswig, Prof. Antje Stokman
  • 16.30 Uhr - FORUM 3 - Gemeinsam erfolgreich - durch Qualität überzeugen
    Gesprächsrunde mit Baustoffhändlern, die aus Überzeugung mit der Marke Godelmann einen Mehrwert für ihr Unternehmen und ihre Kunden schaffen.
  • 17.00 Uhr - FORUM 2 - Die Entdeckung der Nachhaltigkeit. Kulturgeschichte eines Begriffs
    Ulrich Grober, Journalist und Autor, Marl/Westfalen
  • 18.00 Uhr - TREFFPUNKT bdla Bayern & FEIERAbend
    Der bdla Bayern lädt seine Mitglieder zum fachlichen Austausch und kommunikativen Ausklang des ersten Messetages ein.

Freitag, 27. April 2012

  • 10.00 Uhr - FORUM 3 - Grünflächen und Nutzbereiche auf Dächern
    Roland Appl, Bauphysiker, ZinCo GmbH, Unterensingen
  • 10.00 Uhr - FORUM 1 - Strategien im Wettbewerb um Nachhaltigkeit
    Prof. Dr. Josef Zimmermann, Lehrstuhl für Bauprozessmanagement und Immobilienentwicklung, TU München
  • 11.00 Uhr - FORUM 2 - Nachhaltigkeit in der Freiraumplanung
    Jens Henningsen, Henningsen Landschaftsarchitekten bdla, Berlin, bdla-Fachsprecher Ökonomie
  • 11.30 Uhr - FORUM 3 - Hangbefestigungen - Schwergewichtsmauern und bewehrte Erde
    Holger Wiesel, HUESKER Synthetic GmbH, Leipzig, Andreas Voigt, Architekt, Betonwerk Godelmann KG
  • 12.00 Uhr - FORUM 1 - Yes is more - Frische Ideen für neue Städte
    Kai-Uwe Bergmann, BIG, Kopenhagen
  • 13.00 Uhr - FORUM 2 - Wettbewerbe und VOF-Verfahren
    Walter Landherr, Landherr Architekten, München, stellvertretender Vorsitzender der Arbeitsgruppe Vergabe und Wettbewerbe der Bayerischen Architektenkammer
  • 13.30 Uhr - FORUM 3 - Vergleichende Ökobilanz von Verkehrsflächenbefestigungen
    Dipl.-Ing. Dietmar Ulonska, Betonverband Straße, Landschaft, Garten e.V. (SLG), Bonn
  • 14.00 Uhr - FORUM 1 - Public Realm of the Senses
    Eelco Hooftman, Gross.Max., Edinburgh
  • 14.30 Uhr - FORUM 3 - Verkehrsflächenbefestigungen mit Pflasterdecken und Plattenbelägen, Theorie und Praxis
    Dipl.-Ing. Jürgen Dieker, Sachverständiger für das Straßenhandwerk, Osnabrück
  • 15.00 Uhr - FORUM 2 - Challenge North
    Arne Smedsvig, Smedsvig Landskapsarkitekter A/S, Bergen (Norwegen)
  • 16.00 Uhr - FORUM 3 - XXL Naturstein trifft Beton
    Harald Boehnke, Dipl.-Betriebswirt, Saint-Gobain, Berlin
  • 17.00 Uhr - Busexkursion zum Luftmuseum Amberg

Samstag, 28. April 2012

  • 10.00 Uhr - FORUM 1 - Garten- und Landschaftsbau - wo geht die Reise hin?
    Moderation: Nicolette Baumeister, Architektenkommunikation, München
  • 10.30 Uhr - FORUM 3 - Richtig bauen & Schäden vermeiden
    Harald Boehnke, Dipl.-Betriebswirt, Saint-Gobain, Berlin
  • 11.00 Uhr - FORUM 2 - Zahlungsverweigerung bei vorgeschobenen Mängeln (Workshop)
    Dr. Andreas Stangl, Rechtsanwalt, Kanzlei am Steinmarkt, Cham i.d. Oberpfalz
  • 12.30 Uhr - FORUM 3 - Hangbefestigungen - Schwergewichtsmauer und bewehrte Erde
  • Holger Wiesel, HUESKER Synthetic GmbH, Leipzig, Andreas Voigt, Architekt, Betonwerk Godelmann KG
  • 13.00 Uhr - FORUM 2 - Wann ist eine Reklamationen eine Reklamation?
    Horst Weißmann, Betoningenieur (VDB), Leitung Forschung und Entwicklung, Qualitätssicherung, Betonwerk Godelmann KG
  • 14.00 Uhr - FORUM 1 - Gestaltungsideen mit Mauern
    Michael Kösling, Landschaftsarchitekt, Betonwerk Godelmann KG
  • 15.00 Uhr - FORUM 2 - Feine Gärten…interessant gestalten
    Arno Tröger, Landschaftsarchitekt, Betonwerk Godelmann KG
  • 15.30 Uhr - FORUM 1 - Naturnahe Gartengestaltung mit modernen Baustoffen
    Michael Kösling, Landschaftsarchitekt, Betonwerk Godelmann KG

Freiraum 2012 Vortrag