Ferdinand Stracke - WohnOrt München. Stadtentwicklung im 20. Jahrhundert


Veranstaltung, Kooperation

Ferdinand Stracke - WohnOrt München. Stadtentwicklung im 20. Jahrhundert

Wohnort Muenchen
Südhausbau und Architekturgalerie München e.V. laden ein zur Buchpräsentation

Mittwoch, 25. Januar 2012 um 19.00 Uhr
Wohnforum der Südhausbau, Hohenzollernstraße 150, 80796 München
Veranstalter: Südhausbau und Architekturgalerie München e.V.

Begrüßung: Professor Dr. Matthias Ottmann
Einführung: Professor Dr. (I) Elisabeth Merk
Vortrag: Professor Ferdinand Stracke
Moderation: Dorothee von Bose
Videoarbeit: Caspar Stracke

Mit Unterstützung von CAD-Solutions - GRAPHISOFT Center München

Das Buch des emeritierten Städtebauprofessors Ferdinand Stracke beschreibt die politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bedingungen, die den Wohnungsbau in München von 1890 bis 2010 beeinflusst haben. Eine umfangreiche Dokumentation von 50 Siedlungsbauten ergänzt den Text, der auf einer mehrjährigen Forschungsarbeit beruht, mit Lageplänen, Einzelgrundrissen und ca. 500 Abbildungen.

Ferdinand Stracke
WohnOrt München
Stadtentwicklung im 20. Jahrhundert

Mit einem Vorwort von Oberbürgermeister Christian Ude

Format: 23 x 27 cm, 384 Seiten,
mit über 500 Abbildungen, Plänen und Wohnungsgrundrissen, Hardcover
Franz Schiermeier Verlag München
ISBN 978-3-9814521-2-9
Buchhandelspreis: 42,50 Euro