„Die Vermessung des Urbanen 3.0“ in der Evangelischen Akademie Tutzing


Veranstaltung, Sponsoring

„Die Vermessung des Urbanen 3.0“ in der Evangelischen Akademie Tutzing

Schloss Tutzing

Die Evangelische Akademie Tutzing und die urbanauten laden ein zur Tagung

Die Vermessung des Urbanen
Zwischen realen und virtuellen öffentlichen Räumen

Freitag bis Sonntag, 14. bis 16. Januar 2011
Evangelische Akademie Tutzing, Schloss-Straße 2+4, 82327 Tutzing
Veranstalter: Evangelische Akademie Tutzing, die urbanauten
www.ev-akademie-tutzing.de

Mit Unterstützung von CAD-Solutions - Graphisoft Center München

Thema der Tagung ist der bislang kaum entdeckte Raum zwischen den realen öffentlichen Räumen der Stadt und den virtuellen öffentlichen Räumen des Internets. Die Veranstalter nennen ihn den "öffentlichen Zwischenraum". Kommentiert und referiert wird von etablierten Stadtsoziologen und Kulturdenkern. Eine interessante Veranstaltung mit hochkarätigen Referenten, in historischem Ambiente und in besonders reizvoller landschaftlicher Umgebung, nicht nur für Kultur- und Stadtpioniere!

Die Referenten:

  • Dr.-Ing. Ulrich Berding, RWTH Aachen
  • Benjamin David, Dipl.-Geograph, Sprecher der urbanauten, München
  • Jürgen Enninger, Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes, München
  • Birgit Frank, Journalistin, Zündfunk/Bayern 2, München
  • Katharina Frosch, Mit-Gründerin mundraub.org, Berlin
  • Marc Gegenfurtner, Kulturreferat der Landeshauptstadt München
  • Dirk von Gehlen, Redaktionsleiter jetzt.de, München
  • Gerhard Gross, Referat für Stadtplanung und Bauordnung der Landeshauptstadt München
  • Patrick Gruban, Veranstalter und Informationsarchitekt, München851/852, München
  • Dr. Ulrike Haerendel, Studienleiterin, Evangelische Akademie Tutzing
  • Anja Junghans, Kulturwissenschaftlerin, die urbanauten, München
  • Thomas Kretschmer, Journalist, Zündfunk/Bayern 2, München
  • Stephanie Maier, Autorin, Regisseurin u. Medienkünstlerin, München
  • Michaela Melián, Künstlerin und Musikerin, HfbK Hamburg, München
  • Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin, Dekan, Philosophisches Seminar der LMU; Präsident der DGPhil, München
  • Dr. Leif Oppermann, Wiss. Mitarbeiter, Fraunhofer FIT, Sankt Augustin
  • Dr. Matthias Ottmann, Südhausbau, München
  • Dr.-Ing. MSUP Juliane Pegels, RWTH Aachen
  • Zara Pfeiffer, Politikwissenschaflerin, LMU München und Kunstuniversität Linz, München
  • Dr. Hanno Rauterberg, Kunst- und Architekturkritiker der ZEIT, Hamburg
  • Florian Rötzer, Chefredakteur des Online-Magazins Telepolis.de, München
  • Michael Schels, "Second Chance" Auf AEG/ Zentrifuge - Kommunikation, Kunst und Kultur e.V., Nürnberg
  • Dr. Heinz Schütz, Kunsttheoretiker und Kurator, München
  • Dr. Matthias Strobel, Direktor KunstKulturQuartier der Stadt Nürnberg
  • Mirjam Struppek, Urban Media Research, interactionfield.de, Berlin
  • Prof. Christiane Thalgott, Stadtbaurätin i.R. Landeshauptstadt München
  • Richard Wetzel, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Fraunhofer FIT, Sankt Augustin
  • Dr.-Ing. Katharine S. Willis, Graduiertenschule "Locating Media/Situierte Medien" Universität Siegen
  • Stefan Zöller, Dipl.-Geograph, Mitbegründer der urbanauten, München

Vermessung des Urbanen